Janow podlaski und seine kuriositaten

Der phlegmatische, auch etwas einheimische Janów Podlaski wird die Patienten höchstwahrscheinlich mit vielen Ablenkungen schockieren. Obwohl mittelmäßig entdeckt, gibt es in der ganzen Welt und nach der Geschichte des indigenen Mustang Gestüts.Was lohnt es sich in Janów Podlaski zu überprüfen?In dieser Wohnsiedlung verdient die exquisite Messe einen Verweis, an der sich die Kirche der gesamten Dreifaltigkeit aus der Zahl der Drittel des achtzehnten Jahrhunderts anschließt. In dieser Pagode die Relikte von St. Wiktor - ein altgriechischer Patient, der im 3. Jahrhundert wiederbelebt wurde. Es wäre ratsam, manchmal das Seminarhaus zu fragen.Der ehemalige Hierarchenpalast befand sich in Janów, einzelne Nebengebäude sind jedoch aus der heutigen Festung bis heute verschwunden.Überhaupt transportieren Denkmäler Atolle von Ausländern und Zuschauern nach Janów. Die stärkste Sensation der Stadt ist der Wallach und ein Gestüt am Hof ​​von Wygoda. Das heutige große Gestüt der ganzen Welt gräbt sich nur 2 Kilometer vom Herzen von Janów entfernt in Routen ein.Das letzte Gestüt leidet unter einer zeitraubenden Geschichte. Ich bin 1817 aufgestanden und ihr wichtiger Chef war Graf Aleksander Potocki. Nach dem ersten kosmopolitischen Scharmützel stand hier die Araberzucht im Vordergrund, und genau von diesen Pferden aus ist der moderne Janów eine hervorragende Figur auf der ganzen Welt. Zusätzlich zu den arabischen Leistungen wird auch der Weltpferdeverkauf betrieben.